Adventsgewinnspiel, Teil 1 + aufgelöst +

Nov 28, 2015
Torsten

Weihnachten steht vor der Tür. Aus diesem Grund habe ich ein Adventgewinnspiel ins Leben gerufen und verlose vier Preise. Die Schätzfrage findet ihr weiter unten.


Der erste Gewinnn.

Taschenbuch, 350 Seiten.

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten? Oder Weltmacht und Bösewicht? Provinziell und puritanisch? Auf seiner mehrmonatigen Reise durch die USA, von Küste zu Küste, möchte Dennis Freischlad herausfinden, was dieses Land im Innersten zusammenhält und was es mit uns zu tun hat. Als „philosophierender“ Weltbürger fährt er von New York nach Kalifornien – in einem 25 Jahre alten Van, „Mr. Jefferson“, der ihn trotz guten Zuredens immer wieder mal im Stich lässt und für manche Unwägbarkeit sorgt. In New York, Nashville, der Mississippi-Region und Texas fi ndet der Autor an den Stätten großer Musikgeschichte Spuren der sozialen, politischen und kulturellen Umbrüche und zugleich die Essenz des American way of life. Doch ist das Buch vor allem auch eine Ode an das Reisen an sich und eine humorvolle Saga von Freundschaft und Liebe, Aufbruch und Sehnsucht, Verlust und Verlangen.

 

Dennis Freischlad, 1979 in Hessen geboren, ist am liebsten unterwegs und zieht seine Bahnen zwischen seinen Wohnorten in Indien, Berlin und Köln. Er publiziert Lyrik, Reiseberichte und Essays. 2013 erschien sein erstes reiseliterarisches Werk im DuMont Reiseverlag: »Die Suche nach Indien. Eine Reise in die Geheimnisse Bharat Matas«. 2014 brach er zur mehrmonatigen »Suche nach Amerika« auf, eine Reise von Küste zu Küste, die im vorliegenden Band beschrieben wird.

Schätzfrage

Beantwortet bis Montag, 30. November (5 Uhr deutsche Zeit), folgende Schätzfrage: Wielange dauerte meine Reise von Deutschland nach Costa Rica? Gefragt ist nach der kompletten Reisezeit, vom Verlassen meiner Haustür in Oranienburg, bis zum Erreichen der Unterkunft. Bitte gebt die Zeit in Minuten an. Bei Gleichstand entscheidet der Münzwurf. Versand des Preises ist nur innerhalb Deutschlands möglich.

Die Ergebnisse (top ten)

Die richtige Lösung ist 1582 Minuten! Hut ab vor euren guten Schätzungen. Besonders das knappe Duell um Platz 1 war beeindruckend.

  1. Anne (Abweichung: +3 min)
  2. Ulrike (-7 min)
  3. Monika und Klaus (-44 min)
  4. Annette (-55 min)
  5. Susanne, Leonie, Torsten (-68 min)
  6. Ricardo (-82 min)
  7. Lisa-Marie (+118 min)
  8. Rouven (+118 min)
  9. Daniel Ge. (+148 min)
  10. Katrin und Carsten (-222 min)

Weiter geht’s in Kürze mit der 2. Runde des Gewinnspiels. Dann gibt es einen Weigelontour-Kalender – mit Motiven der Weltreise – zu gewinnen. Übrigens: Wer alle vier Tipprunden mitmacht, ganz gleich auf welchem Platz er landet, wahrt sich die Chance auf einen Sonderpreis.

 

4 Comments. Leave new

Susanne Milkert
29. November 2015 22:59

Hallo Torsten,

da hast du dir ja wieder was Nettes einfallen lassen. Wir haben überlegt, dass du vielleicht insgesamt 1.514 Minuten gebraucht hast, um von Oranienburg ans Ziel zu kommen.
Wir wünschenn dir noch eine schöne Zeit und pass schön auf dich auf.

Liebe Grüße von Leonie, Susanne und Torsten aus Oranienburg

Antworten

Ich schätze du hast 1700 Minuten gebraucht. Wichtig wäre es dabei zu wissen ob du in Costa Rica im Ankunftsort eine Unterkunft bezogen hast oder ob du noch weiter gereist bist ;)
Das Buch brauche ich nicht. Also falls ich gewinnen sollte beglückwünsche ich schon jetzt den Zweiten zu einem bestimmt unglaublich schönem Buch!

Antworten
Rosi Bokowski
30. November 2015 10:07

Moin moin,
Bin eigentlich recht schlecht im Schätzen… Ich denke 1899 min.
LG Rosi

Antworten

Na immerhin top ten ;)
Ich hab bei einer so langen (und damit auch teuren) Reise damit gerechnet, dass du mehr Puffer auf dem Flughafen einrechnest.

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close