Land der Kontraste

Torsten Weigel – weltweite Abenteuer

Chile Placeholder
Chile

Chile

Hauptstadt: Santiago de Chile
Amtsprache: Spanisch
Fläche: 756.102 km²
Das Land ist etwa 2 mal so groß wie Deutschland
Währung: chilenischer Peso

Landestypisches 

Chile, längstes Land unseres Planeten. Land der Kontraste. Über 6000 Kilometer schmiegt sich Chile an die Pazifikküste – von Patagonien im Süden, bis in die trockene Atacama-Wüste im Norden.

Auf dieser gewaltigen Strecke lassen sich diverse Landschaften, Vegetations- und Klimazonen erkunden. Mehr noch. Chile hat eine reichhaltige Geschichte: Bereits 13.000 Jahre v. Chr. siedelten die ersten Menschen im heutigen Staatsgebiet Chiles.

Später gehörte das Land kurzzeitig zum Inkareich und 1541 wurde in Santiago dann die erste europäische Siedlung gegründet. Santiago ist noch heute die Hauptstadt Chiles – und für viele damit das Eingangstor in ein Land voller Kontraste.

Chile zum Nachlesen

Chile erkundete ich im Rahmen meiner Weltumrundung sehr intensiv – erst im Süden (Patagonien), dann im Norden (Atacama-Wüste). Komm mit auf eine abenteuerliche Reise durch das Land. Viel Spaß beim Lesen!